Viele Menschen fürchten sich vor einem Tier oft völlig unbegründet ( Hai Spinne u.s.w.) WARUM??

Alles Erfahrungswerte, die auf Zu - und Abneigung beruhen. Diese Neigungen sind also schon gegeben (aus früheren Leben), und in diesem Leben können sie abgebaut werden, oder durch negative oder positive Ereignisse neu erzeugt werden. Darum kann der Mensch sich auch NUR im materiellen Leben weiter entwickeln. Wenn ein Kind von einem Hund gebissen wurde, so wird sich das natürlich als negatives Erlebnis festsetzen, und das Kind wird zukünftig zunächst einmal Angst vor Hunden haben. So lange, bis diese Erfahrungswerte wieder verbessert werden. Zum Beispiel dadurch, dass man sich selbst einen Hund anschafft und ihn aufzieht. So kann man erfahren, dass zumindest nicht ALLE Hunde beißen, und dass dieser bissige Hund vielleicht eine Ausnahme war. Diese Erfahrungswerte – die nicht bewältigt wurden, nimmt man mit ins nächste Leben.

©Demetrius Degen

Hier meine Bücher im Internet, oder bestellen Sie mit der entsprechenden ISBN - Nr. beim nächsten Buchhandel.


Zur Bestellung direkt beim Autor:

Counter