Wenn es nur eine Einheit gibt , ist sie in unendlich kleine Teile zersplittert?

Es gibt NICHTS außerhalb dieser Einheit. Auch dieser Vorgang der Materialisierung findet IN dieser Einheit statt. Auch der Mensch ist IMMER IN dieser Einheit - er weis es nur nicht. Die Trennung findet immer nur im GEISTE (Vorstellung) des einzelnen Lebewesens statt. Von dem, was wir Gott nennen (die EINHEIT), können wir uns gar nicht trennen, und der GEIST dieses Gottes ist immer IN uns (im Körper, belebt diesen Körper). Wir SIND dieser Geist, aber wir GLAUBEN (in unserer Vorstellung), die Person, der Körper zu sein. Das ist die große Illusion. Eine Zersplitterung des Geistes gibt es NICHT. Nur das Lebewesen – ins Besondere der Mensch – hält Sich in seiner geistigen Vorstellung für GETRENNT vom Ganzen. Das ist die „Zersplitterung“.

©Demetrius Degen

Hier meine Bücher im Internet, oder bestellen Sie mit der entsprechenden ISBN - Nr. beim nächsten Buchhandel.


Zur Bestellung direkt beim Autor:

Counter